Links

Gemeinwohlorientierte Genossenschaften sollen weiter wachsen und einen festen Platz in der Wohnungspolitik bekommen. Dafür setzen wir uns in Tübingen ein. Wir sind vernetzt mit anderen Genossenschaften und Initiativen. Wir lernen voneinander und profitieren von den vielfältigen Erfahrungen.

Hier geht es zu einigen anderen Genossenschaften

Haus der Statistik Berlin

Wagnis München

Hier geht es zu anderen Neustart-Genossenschaften

Genossenschaft Kalkbreite (CH-Zürich)

Mehr als Wohnen, Hunzikerareal (CH-Zürich)

NeNa1 Bau- und Wohngenossenschaft (CH-Zürich)

LeNa (CH-Basel)

In Tübingen selbst sind wir ein Teil der Bewegung für bezahlbaren Wohnraum, der nicht kapitalistischen Interessen unterworfen ist, sondern das Grundbedürfnis Wohnen zu bezahlbaren Preisen für alle verwirklichen möchte.

Hier geht es zu anderen Tübinger Initiativen, die sich für bezahlbares Wohnen in guten Quartieren einsetzen

Nestbau Bürger*innen-AG Tübingen

Mietshäuser Syndikat

Dachgenossenschaft Tübingen eG (i.G.)

Tübinger Programm "Fairer wohnen"