Termine

FRANZ!werk (Franz. Viertel) (Bei den Pferdeställen 8, 72072 Tübingen)

Sie möchten mehr zum Projekt "Neustart Tübingen" erfahren?
Sie haben Fragen und möchten direkt mit uns sprechen?
Sie möchten gerne das zukünftige Quartier "Marienburger Areal" kennen lernen?

Dann laden wir Sie zu unserer nächsten Infobörse im FRANZ!werk (Bild) ein.

FRANZ!werk (Franz. Viertel) (Bei den Pferdeställen 8, 72072 Tübingen)

Sie möchten mehr zum Projekt "Neustart Tübingen" erfahren?
Sie haben Fragen und möchten direkt mit uns sprechen?
Sie möchten gerne das zukünftige Quartier "Marienburger Areal" kennen lernen?

Dann laden wir Sie zu unserer nächsten Infobörse im FRANZ!werk (Bild) ein.

Utopiefähigkeit: Von bolo’bolo nach Hause kommen. Ein Workshop.

Werkstadthaus Franz. Viertel (Aixer Str. 72)

Welche Bedeutung haben Utopien für uns und wie können wir utopiefähiger werden? Als Anregung unserer Utopiefähigkeit bietet dieser Workshop Schlaglichter auf Theorie und Geschichte der Utopie sowie eine Auseinandersetzung mit der Utopie „bolo‘bolo“ (p.m., 1983). Das Buch feiert kommendes Jahr seinen 40. Geburtstag und erfährt durch unsere Genossenschaft bald eine konkret-utopische Umsetzung auch in Tübingen.

Der Referent Marc Amann macht freiberuflich politische Bildungsarbeit, u. a. zu kreativen Aktionen und politischen Strategien. Zwischen Dystopien in Filmen, Büchern und aktuellen Nachrichten sucht er die optimistischen großen Gesellschaftsentwürfe sowie die kleinen, konkreten Utopien.

Eine Kooperation von Werkstatthaus Tübingen und der Genossenschaft Neustart: solidarisch leben + wohnen.

FRANZwerk (Fr. Viertel) (Bei den Pferdeställen 8, 72072 Tübingen)

Sie möchten mehr zum Projekt "Neustart Tübingen" erfahren? Sie haben Fragen und möchten direkt mit uns sprechen? Sie möchten gerne das zukünftige Quartier "Marienburger Areal" kennen lernen?

Dann laden wir Sie zu unserer nächsten Infobörse ein.

Gesundheit neu denken: Chancen stadtteilbezogener Gesundheitsversorgung

Gemeindehaus Eberhardskirche (Eugenstr. 30, 72072 Tübingen, Südstadt)

Projekte und Erfahrungsberichte – Vortrag und Diskussion.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Aktionsmonats der Seelischen Gesundheit, Tübingen.

Hier können Sie den Einladungs-Flyer herunter laden.